Photovoltaik

Der Begriff Photovoltaik ist eine Zusammensetzung aus dem griechischen Wort für „Licht“ und der Einheit für elektrische Spannung, „Volt“. Seit der deutschen Rechtschreibreform ist auch die Schreibweise „Fotovoltaik“ möglich. Photovoltaik ist ein Teilbereich der Solartechnik und bezeichnet die direkte Umwandlung von Lichtenergie mittels Solarzellen in elektrische Energie. Dieser Umwandlungsprozess beruht auf dem Photoeffekt, der bereits […]

Geothermie

Als Geothermie oder geothermische Energie wird die in Form von Wärme gespeicherte Energie unterhalb der Oberfläche der festen Erdkruste bezeichnet. Zu ca. 30% entstammt diese Erdwärme der Gravitationswärme aus der Erdentstehung vor rund 4,5 Milliarden Jahren. Etwa 70% der Erdwärme entstehen durch den radioaktiven Zerfall von Uran-, Kalium- und Thoriumisotopen in der Erdkruste. Geothermie praktisch […]

Erneuerbare-Energien-Gesetz

Das „Gesetz für den Vorrang Erneuerbarer Energien“, kurz „Erneuerbare-Energien-Gesetz“ (EEG) ist ein Bundesgesetz der Bundesrepublik Deutschland, das in erster Fassung aus dem Jahr 2000 stammt. Die derzeit gültige Fassung trat 2012 in Kraft. Zweck des EEG ist es, im Interesse von Klima- und Umweltschutz eine nachhaltige Entwicklung der Energieversorgung zu schaffen. Dabei sollen fossile Resourcen […]

Biogas

Biogasanlagen gehören in den Bereich der Energiegewinnung aus regenerativen Energien. Bioenergie besitzt ausgezeichnete Speichereigenschaften und Biogas kann sowohl zur Erzeugung von Strom als auch von Wärme genutzt werden. Biogas entsteht durch die Vergärung von Biomasse. In der Landwirtschaft werden dazu Tiergülle, Mist, Klärschlamm, Schlachtabfälle oder Energiepflanzen wie Mais genutzt. Biogas aus vielfältigen Grundsubstanzen Ebensogut können […]

Windenergie

Windenergie wird von den Menschen schon seit Jahrtausenden genutzt. Dabei wurde die Windenergie zunächst direkt in mechanische Energie umgesetzt, um Wasser zu pumpen, Korn zu mahlen oder Blech zu bearbeiten. Ende des 19. Jahrhunderts begannen erste Versuche, Windenergie auch zur Stromerzeugung zu nutzen. Dabei wird die mechanische Energie über einen Generator in elektrische Energie umgewandelt. […]